Sonntag, 17. Mai 2015

Produkttest - Swiffer

Hallo meine Lieben,

ein neues Testpaket ist da und darin ist dieses Mal ein Swiffer Bodenwischer, der speziell für Tierhaare geeignet sein soll. Sehr praktisch, wenn ich daran denke wie viele Haare unser kleiner Wuschel hier so liegen lässt. Vor allem die langen Haare fliegen bei jedem Luftzug durch die Wohnung und versammeln sich dann zu konspirativen Treffen mit Staub und Krümelchen unter dem Sofa oder unter Schränken, wo der Staubsauger nur schwer hin kommt.

Ich bin also ganz froh, dass ich mit dem Swiffer mal ein Produkt testen darf, was hier Lösungen verspricht.

Zunächst muss das Gerät zusammengebaut werden. Das geht dank der stabilen Steckverbinungen ganz schnell und wenn man ein bisschen aufpasst, klemmt man sich auch nicht den Finger ein :-) Die Arbeitshöhe ist angenehm und ich kann den Swiffer benutzen ohne mich ständig bücken oder verbiegen zu müssen.

Dann einfach ein Swiffer Tuch auf den Boden legen, Wischer darauf stellen und das Tuch umschlagen und in die kleinen gezackten Öffnungen drücken. Fertig. Unsere Hunde haben das neue Gerät auch gleich untersucht und akzeptiert. Während Staubsauger regelmäßig als Kreaturen der Unterwelt angesehen und attackiert werden, wird der stumme Wischer einfach ignoriert.

Ich war wirklich entsetzt, wie viel Staub und Haare ich noch unter dem Sofa finde, obwohl dort regelmäßig staub gesaugt wird. Begeistert war ich davon, dass die Tücher so enorm viel Staub und Haare festhalten. Was sie einmal im Griff haben, lassen sie auch nicht mehr los. Meine Befürchtung war ja, dass ich damit die Fussel vielleicht unter den Möbel hervor holen kann, dann aber alles nur in der Wohnung verteile. Dem ist nicht so. Die Struktur der Tücher sorgt dafür, dass alles hängen bleibt.

Ein bisschen schade finde ich, dass der Wische sehr kompakt ist und man so bei einem großen Zimmer oder meinem langen Flur ganz schön viel Wischen muss. Eine breitere Wischfläche und größere Tücher hätten mir besser gefallen.

Mein Fazit ist, dass ich wohl weiterhin staubsaugen werde, aber für die schwer erreichbaren Stellen oder das spontane "mal-kurz-durchwischen" den Swiffer benutze. Ein praktischer Helfer ist das kleine Ding auf jeden Fall!

Alles Liebe
Euer Steffen


P.S.: Falls ihr den Swiffer auch haben wolle habe ich hier noch einen ganzen Schwung Rabattcoupons für euch liegen. Einfach melden :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen