Montag, 22. Dezember 2014

Tschüß Heinzelmann - oder: das traurige Ende eines Staubsaugertests

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Wochen habe ich euch davon erzählt, dass ich einen neuen Akku-Staubsauger testen durfte. #kgpowerpro Ich habe den PowerPro Duo von Philips nun fast vier Wochen zu Hause ausprobiert und war wirklich begeistert. Der Sauger hat - wie der Name schon verspricht - richtig Power und dank seines Turbomodus kommt er auch mit Hundehaaren auf hochfloorigen Teppichen gut klar. Parkett war ein Kinderspiel und da er sehr wendig ist und sich auch ganz flach machen kann kam ich auch in jede Ecke und unter die Möbel.

Er braucht unglaublich wenig Platz und ist sofort einsatzbereit - wie ein Besen nur viel toller!

Wenn's noch schneller gehen sollte reichte ein Klick und schon hatte man anstelle des großen Saugers einen kleinen Handstaubsauger parat. Der hatte auch noch verschiedene Aufsätze und mir fällt wirklich nichts ein, was damit nicht funktionieren sollte.

Wie aber der Titel dieses Posts vermuten lässt ging die Geschichte nicht gut aus. Also jedenfalls nicht für mich und nicht für den tollen Sauger. Den habe ich dann um des lieben häuslichen Friedens willen zurück geschickt. Mein Freund hatte die Adoption weiterer Haushaltsgeräte strikt abgelehnt. Ich hatte Philips zwar vorgeschlagen, anstelle des Staubsaugers meinen Freund zurück zu schicken und sogar eine sehr freundliche Antwort zurück erhalten, aber ich hab's dann lieber doch nicht riskiert :-)

Ich muss euch aber ehrlich sagen: Der PowerPro Duo ist jetzt 3 Tage weg und er fehlt mir! Gestern haben wir den Christbaum aufgestellt und danach hätte ich den Sauger prima brauchen können um einfach mal spontan und schnell durchzusaugen ohne erst Kabel zu ziehen, Schläuche und Rohre zusammenzustecken usw...
Oder vorgestern beim Backen in der Küche. Ein paar Krümel schaffen es doch immer auf den Boden und auch die Hunde putzen nicht so gründlich wie es wünschenswert wäre. Aber nein, er war nicht mehr da :-( Der Platz vor der Steckdose an der er immer seinen Strom genuckelt hat ist verwaist und keine drei grünen Blinklichter mehr, die sich auf den nächsten Einsatz freuen.

Ich versuche mich jetzt mal mit viel weihnachtlicher Freude und Glühwein abzulenken, aber ich könnte mir vorstellen, dass der PowerPro Duo wieder einmal auf meinem Wunschzettel landen wird.

Falls ihr gerade einen neuen Staubsauger sucht oder (Achtung, der rest des Satzes ist nur für Männer) ein Haushaltsgerät für ein total romantisches Last-Minute-Weihnachtsgeschenk haltet, dann lege ich euch diesen fleißigen Heinzelmann wirklich ans Herz.

Alles Liebe
Euer Steffen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen